Skip to main content

Marc Hannebrook reshared this.


Der #Wahlomat zur Europawahl ist da!

Manche halten es für eine Spielerei. Gerade, wenn man in einer Partei ist, hofft man immer, dass die auch wirklich Top-Ergebnis ist. Aber die Prozentzahl kann nur der Anfang sein.

Bei mir lang eine andere Partei deutlich davor. Die Abweichungen waren aber nur in mir unwichtigen Themen. In den wichtigen Dingen bin ich mir mit meiner Partei einig. Es lohnt, genauer hinzuschauen.

Schaut doch mal rein: https://www.wahl-o-mat.de/europawahl2024

Marc Hannebrook reshared this.

du kannst doch gewichten?

@kielkontrovers Ja, trotzdem. Ich hab nur ein 2 Sachen gewichtet. Aber abwerten kann man ja nix.

Ich denke einfach, dass die Prozentzahl aus dem Wahlomat mir nicht die Entscheidung abnimmt.

Aber sie macht Leuten deutlich, dass ihnen gar nicht jede Partei gefallen muss. Es reicht, wenn sie sich ein oder zwei anschauen und dann Partei, Personal und Programm abwägen.

Manche denke ja, eigentlich müssten ihnen alle Parteien gefallen. Ne. Die vertreten schon unterschiedliche Interessen.

jo, bitte nicht die AfD wählen 😉
da hatte ich ja mal Ärger mit #DennysBornhöft der FDP, der mal seine Präferenzen #Wahlomat veröffentlichte und die AfD war nur ganz knapp auf dem zweiten Platz. Nach meiner Kritik wurde ich damals auf Twitter von ihm blockiert.
finde es immer wichtig sich auch die Begründungen anzusehen.

Marc Hannebrook reshared this.


Auch ich werde heute #demonstrieren. Anders als die Mehrheit, aber für mich wichtiger. #rip #thomasmueller
Und auf das sie das Schw... bald erwischen, das dich auf dem Gewissen hat.

Schrottie reshared this.

Danke für den Tröt

Es lässt mich nicht los. Wohne 150m von seiner Wohnung entfernt und komme täglich da vorbei.

Schwer zu ertragen der jetzige Stand

@schrottie
Dann hast du ja sicherlich heute einige Motorräder gesehen und gehört. War eine tolle Fahrt und alle haben sich vernünftig verhalten.
Ja, ist echt übel.

Friesenkiwi reshared this.


"Hallo Niedersachsen" über die Demo letzten Mittwoch in #Delmenhorst :


Die Polizei schätzt die Anzahl der Menschen bei #LautgegenRechts in #Bremen heute auf ca. 40000.

Marc Hannebrook reshared this.


#Oldenburg stabil gegen die scheiß AfD! ✊🏽😎🚩

Laut Nordwest Zeitung waren 17.000 Menschen vereint.

I ❤️ Oldenburg!

#FCKAFD
#OL2001

Menschenmenge mit Plakaten und Fahnen Menschenmenge mit Plakaten und Fahnen
Menschenmenge mit Plakaten und Fahnen Menschenmenge mit Plakaten und Fahnen

Salocin reshared this.


Die Bildbeschreibung habe ich übernommen. Danke Dir für den Hinweis.

Marc Hannebrook reshared this.


"Wir müssen die AfD inhaltlich stellen!"

Kumpel, die AfD war zu Beginn der Coronakrise für Lockdowns und Grenzschließungen und später dann gegen alle Maßnahmen. Die AfD will auch alle Agrarsubventionen abschaffen, protestiert aber mit den Bauern dagegen, wenn die Ampel Agrarsubventionen abschaffen will.

Wenn "inhaltlich stellen" funktionieren würde, hätte diese Partei sich schon mehrfach selbst erledigt.

This entry was edited (4 months ago)

Marc Hannebrook reshared this.

Inhaltlich stellen würde voraussetzen, dass man sich als Partei in ihrgendeiner Form Wahrheit und Ehrlichkeit verpflichtet fühlen würde. Lügen zum erreichen der eigenen Zwecke ist bei der AfD aber anerkanntes Mittel um die eigenen Ziele durchzusetzen. Das Argument ist u.a. "Egal dass wir lügen. Alle lügen. Die anderen lügen sogar viel mehr!" Die Anhänger kommen auch bestens mit der kognitiven Dissonanz klar. Da bringt man niemanden zum Umdenken.
Oder etwas plakativer ausgedrückt: Als AfD-Funktionär kannst Du vor aller Augen mitten in den Saal kacken und Dich dann die nächsten 30min lautstark darüber bewschweren, dass die Grünen und die Ausländer daran schuld sind, dass es hier so stinkt, und Du wirst von allen Anwesenden lautstarken Applaus bekommen!
This entry was edited (4 months ago)




"Vollsperrung der Straße Schlutterdamm
Aufgrund des hohen Wasserstands im Rückhaltebecken in Schlutter wurde die Straße Schlutterdamm (zwischen der Delmestraße und dem Schlutterweg) für den Verkehr voll gesperrt."
#Delmenhorst #Ganderkesee
Danke! Wobei der Stadtaccount ja nur ein Spiegel des RSS-Feeds ist. 😉 Ich finde es schön, dass Delmenhorst einen weiteren aktiven OSM-Nutzer hat. 😉
Das finde ich auch ziemlich gut. Wenn die Stadt dann auch noch im Fediverse aktiv sein würde, wäre sie weiter als so manche andere Kommune.


Marc Hannebrook reshared this.


At #37c3 they have IRC, and Matrix for text and for voice they setup their own LTE/2G/3G/SIP/DECT network where you bring whatever phone-like device and pick a 4 digit phone number.

Meanwhile in the USA for #defcon they just paid Discord money and told everyone to accept their privacy policy, and even the DC Privacy Village asks people to sign up for Slack and Google.

People ask why I fly to CCC from the USA. It is because that is the closest place to find a thriving hacker culture.

Marc Hannebrook reshared this.


Marc Hannebrook reshared this.


Ich hab gestern ein paar aufklebbare fake Steckdosen 3D gedruckt und hab damit auf Arbeit gerade viel zu viel Spaß. #3dprinting
4 fake steckdosen nebeneinander auf einem tisch eine fake steckdose an der innenwand eines kühlschranks
eine fake steckdose an der wand in einer dusche

Marc Hannebrook reshared this.


Marc Hannebrook reshared this.


Tja, wer hätte das nur ahnen können? Leider gehört Deutschland in der EU immer zu den Staaten, die für verhaltensbezogene Werbung kämpft, weil deutsche Verleger behaupten, nur so überleben zu können. Dieses Überwachungssystem-Geschäftsmodell muss aber enden. Wir Datenschützer:innen haben dafür mehrfach konkrete Vorschläge vorgelegt

Online-Werbung: Eine Gefahr für die nationale Sicherheit? - DER SPIEGEL

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/online-werbung-eine-gefahr-fuer-die-nationale-sicherheit-a-cc38259b-8d8b-4529-9ade-5c2921b34249

Marc Hannebrook reshared this.

Databroker in Hochstimmung ...

„Es war schockierend einfach, Zugang zu sehr sensiblen personenbezogenen Daten zu erhalten, die nicht öffentlich sind“

https://netzpolitik.org/2023/gefahr-fuer-nationale-sicherheit-datenhaendler-verscherbeln-daten-von-us-soldaten/

#RTB

Es ist aber dann bezeichnend, dass ich dann beim Spiegel erstmal der Werbung und dem Tracking zustimmen muss, nur um dann zu erfahren, dass ich den Artikel dann auch noch kaufen muss/ein Spiegel Plus Abo benötige. Doppelte Monetarisierung ist die beste Monetarisierung, oder? Wenn das der Weg der Verlage ist, dann mögen sie besser gestern als heute pleite gehen 🤷‍♂️

Marc Hannebrook reshared this.


Neue Selbsthilfegruppe im Aufbau


Zerbrochener Teller
In Delmenhorst befindet sich eine neue Selbsthilfegruppe für Betroffene mit einer Essstörung im Aufbau. Die Selbsthilfe-Kontaktstelle sucht weitere betroffene Menschen. | Bild: pixabay.de


https://www.delmenhorst.de/aktuelles/pressemitteilungen-2023/231106-selbsthilfe-treffen-essstoerung.php

Marc Hannebrook reshared this.


Marc Hannebrook reshared this.


Kaufland ist echte digitale Avantgarde in Deutschland mit der Aktion "NFT Refresh" bei der man seine wertlosen NFTs gegen einen 10 EUR Einkaufsgutschein eintauschen kann.

Die NFTs werden dann auf der "Wall of Lame" ausgestellt. Endlich ein Usecase für NFTs ;)

https://fresh4trash.io/

reshared this

Ich muss öfter zu Kaufland, ich mag deren Einstellung.
@foosel Wirklich toll als Laden sind se nicht. Dann doch lieber zu Edeka wenn man es sich leisten kann.

Marc Hannebrook reshared this.


Vor einem Jahr erfüllte sich Roland Sandkuhl im Alter von 55 Jahren seinen Lebenstraum: seine eigene Lokomotive.

Mit ihr bestreitet er inzwischen nicht nur seinen Lebensunterhalt, sondern muss auch seine hohen Investitionen wieder reinfahren.

📝▶️ https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage/Neue-Einsaetze-fuer-Roland-und-seine-Lok,sendung1385872.html?at_medium=mastodon&at_campaign=NDR.de

#Eisenbahn #Nordreportage #NDRnds

reshared this

Lieber #NDR, habe heute die zweite Doku mit Roland und seiner Lok gesehen. Ein super sympathischer Typ, der auf jeden Fall auch eine eigene Serie verdient hätte. Wie wärs? 😉
#NDR

Gibt auch eine Frau die ihre eigene Lok besitzt 😍

https://youtu.be/oZ3MGgk0Jk4


Marc Hannebrook reshared this.


Wir haben Medien wie ARD, ZDF, FAZ und taz sowie mehrere Journalist:innen zum Zustand von Twitter/X befragt. Neben Desinformation und Hass sehen sie einen Verlust von Relevanz und Reichweite. Viele spielen mit dem Gedanken, der Plattform den Rücken zu kehren. Doch wann?
https://netzpolitik.org/2023/warten-auf-den-exodus-so-katastrophal-bewertet-die-medienbranche-twitter/

Marc Hannebrook reshared this.

Ich habe Twitter vor einem Jahr verlassen, als mir klar wurde, wie das dort weitergehen wird. Ich habe zwar mit Mastodon eine neue Heimat, aber ich merke dass für mein Themengebiet OSINT sich viel weniger aktiv beteiligen. Weder beim Teilen von Infos noch beim Kommentieren ist so viel los wie es auf Twitter war. Dennoch würde ich nicht zurück gehen. Einige sehr relevante User sind auch hier. Das muß dann halt reichen.
"man möchte nicht wechseln..." tja, man kann auch X verlassen, ohne anderswohin zu wechseln, es werden doch ohnehin genug Plattformen bespielt!

Marc Hannebrook reshared this.


Beim morgigen Mittagskonzert spielt die Pianistin Dagmar Krug Stücke aus den bekannten Computerspielen #FinalFantasy und #Tetris und dem Anime #PrincessMononoke. Lauscht ihrem Spiel morgen um 12:30 Uhr im Theatersaal am Mensasee.
http://www.uni-bremen.de/konzerte

Marc Hannebrook reshared this.


Marc Hannebrook reshared this.


🚨 Raspberry Pi 5: available now! 🚨

Behind the scenes, we’ve been working hard with our friends at the Sony UK Technology Centre in Wales (where your Pi is baked) to ramp up the manufacturing and production test processes. Things have gone a little faster than expected, and we’re happy to announce that the first mass-production units will ship to customers this week.

https://www.raspberrypi.com/news/raspberry-pi-5-available-now/

#Pi5 #RaspberryPi

reshared this

Will there be a Raspberry Pi 500 as well? Considering the power of the RPi 5 such a computer would be an even more competitive choice than the 400 was!

And the 400 was great (I have a Nordic layout one, though I don’t use it as my daily driver, a bit too sluggish for that)

be sure to buy the power supply - cuz they couldnt do a 9v to 5v regulator and now this device doesnt even wanna behave with a 5v/3A powersupply...
sad face...
womp
womp.
This entry was edited (3 months ago)

Marc Hannebrook reshared this.


Neue Einblicke in die Nordwolle-Geschichte


Familie Lahusen in Argentinien
Spannende Einblicke in das Leben seiner Vorfahren in Argentinien und die Geschichte der Nordwolle bietet Jan Lahusen am 27. Oktober bei einem Vortrag in der Turbinenhalle. | Bild: Privatbesitz Lahusen


https://www.delmenhorst.de/aktuelles/pressemitteilungen-2023/231019-museum-lahusen-vortrag.php

Marc Hannebrook reshared this.


Marc Hannebrook reshared this.


Minetest-Wettbewerb: "Bau mit: Klimakrise - was tun?"

Im Wettbewerb des Minetest-Bildungsnetzwerks können bis zum 1.12. Beiträge eingereicht werden, die alleine, als Gruppe oder auch als Klassenprojekt entwickelt wurden.

#Klimawandel #Minetest #Minetestbildung #Gaming #Wettbewerb #FediLZ #Schule #Blockalot #Linux

https://gnulinux.ch/minetest-wettbewerb-bau-mit-klimakrise-was-tun

Marc Hannebrook reshared this.


Marc Hannebrook reshared this.


Verlosung: Unter all den fleißigen Kommentar-Bienen verlosen wir 5 Gläser unseres Bürgerschaftshonigs🐝

Welcher ist euer Lieblingsort in der Bürgerschaft? Schreibt es uns in die Kommentare!

1. Die gläserne Fassade
2. Das lichtdurchflutete Treppenhaus mit Festsaal
3. Der Plenarsaal
4. Unser idyllischer Skulpturengarten

Wer ein Glas 🍯 bekommt, losen wir per Zufallsprinzip unter allen Kommentaren aus. Die Verlosung endet am 31.07⏰ Die Glückspilze benachrichtigen wir per DM.

📷 Michael Dieck

Hausfassade der Bremischen Bürgerschaft mit Sonnenschein. Ein Rednerpult mit mehreren roten Stuhlreihen davor. Hinter dem Pult ist ein Wappen aus dem Bremer Schlüssel und zwei Löwen zu sehen.
Zwei Treppen, die eine Etage nach unten führen und aufeinander treffen. Rechts ein langer Wandteppich und links von den Treppen sehr viele Stühle mit grauer Polsterung.

Marc Hannebrook reshared this.

ich nehme wohl eines 😍

Marc Hannebrook reshared this.


DFB-Pokalspiel im Delmenhorster Stadion


Stadion Delmenhorst
Das Erstrundenspiel im DFB-Pokal zwischen dem SV Atlas Delmenhorst und dem FC St. Pauli kann am Sonnabend, 12. August, um 15.30 Uhr im Stadion an der Düsternort ausgetragen werden. | Bild: Bramkamp


https://www.delmenhorst.de/aktuelles/pressemitteilungen-2023/230714-dfb-pokalspiel-atlas.php

Marc Hannebrook reshared this.


Marc Hannebrook reshared this.


In 1998, I stayed online for over 20 hours straight and got a warning email from my ISP
Eugene J. Fourney IlI To: Online for 20 Hours Straight December 18, 1998 11:21 AM Details Thank you for allowing NetWorks to provide Internet service. I am writing because when checking the system this morning, I noticed your account logged in for over 20 hours. Our service is unlimited, but we ask that you actually be using the connection while logged in. This has not been the case on occasion with your account. We must ask that you take measures to ensure that you disconnect after any given session. Our resources must be shared between many customers, and the only way to accomplish that is for people to close the connection when they are not actively using it. Please help with this by checking your dialer settings, and setting it to disconnect after 30 minutes of inactivity. Please also uncheck the option in your email program that automatically checks mail every 10 minutes, or set it to some number higher than 30 minutes. if you need help in locating these settings or want to discuss this further, please contact me at this email address or at our offices at 518-0351 or 518-8034 Gene Fourney

Marc Hannebrook reshared this.



Marc Hannebrook reshared this.


Eichenprozessionsspinner erreicht Delmenhorst


Eichenprozessionsspinner
Der Eichenprozessionsspinner ist nun auch in der Stadt Delmenhorst angekommen. Er wurde an mehreren Stellen im Stadtgebiet, darunter auch die Burginsel, festgestellt. | Bild: pixabay.de


https://www.delmenhorst.de/aktuelles/pressemitteilungen-2023/230626-eichenprozessionsspinner.php

Marc Hannebrook reshared this.



Marc Hannebrook reshared this.


Fahrspuren für Abriss gesperrt


Ecke Mühlenstraße und Oldenburger Straße
Für den Abriss des Gebäudes an der Ecke Mühlenstraße und Oldenburger Straße wird vom 15. bis 30. Juni auf beiden Straßen jeweils eine Fahrspur im Kreuzungsbereich gesperrt. | Bild: Fiedler


https://www.delmenhorst.de/aktuelles/pressemitteilungen-2023/230613-abriss-oldenburger-strasse-muehlenstrasse.php

Marc Hannebrook reshared this.



La Strada in #Bremen. Im Schatten war es sehr angenehm. Nächstes Jahr dann aber mit Picknickdecke.

Dennis Börm reshared this.


Marc Hannebrook reshared this.


Wochenmarkt am Sonnabend verlegt


Wochenmarkt
Da der Rathausplatz wegen der Veranstaltung „Streetfood on Tour“ (9. bis 11. Juni) belegt ist, wird der Wochenmarkt am Sonnabend, 10. Juni, auf dem Hans-Böckler-Platz aufgebaut. | Bild: Winsemann


https://www.delmenhorst.de/aktuelles/pressemitteilungen-2023/230602-wochenmarkt-verlegung-streetfood.php

Marc Hannebrook reshared this.



Den schönsten Geburtstagskuchen gestern hat mein sechsjähriger Neffe vollkommen selbstständig gebacken und verziert:

#Werder #WerderBremen
This entry was edited (11 months ago)

Naja, wenigstens ist #Werder in Führung gegangen.
This entry was edited (1 year ago)

Marc Hannebrook reshared this.


Da ist das erste deutsche Fediverse mit der @tagesschau


#Delmenhorst


#Delmenhorst
Nein. Am Samstag waren wir auf dem Kramermarkt - das war genug Action für ein Wochenende.

Marc Hannebrook reshared this.


Der @NDR hat still und heimlich seine Mastodon-Instanz eröffnet und trötet jetzt fleissig Neuichkeiten aus`m Norden. Folgt fleissig! 😀
@NDR

Marc Hannebrook reshared this.



Marc Hannebrook reshared this.


Hey, as you might have noticed we are currently seeing tons of malware uploads.
I (personally) have been busy with scanning for new malware, uploading files to virustotal and removing content once suspicious.

But even with active monitoring and processing each abuse email within a few hours at most, we landed on certain blocklists.

If you cannot connect to Codeberg or don't receive emails,
please check that your ISP / DNS server / PiHole / Browser addons etc don't block us.

[Read on below ↓]

Marc Hannebrook reshared this.


Hier die deutsche Übersetzung:

This website uses cookies to recognize revisiting and logged in users. You accept the usage of these cookies by continue browsing this website.